Stacks Image 2739

Die vorstehende Liste wird regelmäßig aktualisiert, dennoch können wir nicht für ihre Vollständigkeit garantieren.

Stacks Image 3008
03.August 2017

Am 7. August um 13 Uhr bergeben die Vertrauensleute die gesammelten Unterschriften des Brgerbegehrens zum geplanten Indoor-Hai-Aquarium „Shark City“ im pfungstädter Rathaus an den Brgermeister Patrick Koch.

Schon jetzt haben die Aktivisten mehr als 2800 Unterschriften gesammelt und es werden täglich mehr. Damit haben sie die geforderte Anzahl an Stimmen
….mehr

Stacks Image 2988
18.07.2017

Pfungstadt (red.) - Der Flohmarkt rund um das Brgerbegehren zum Hai-Aquarium „Shark City“ am vergangenen Samstag im Tierheim Pfungstadt sei ein voller Erfolg gewesen, teilen die Veran- stalter mit.
Rund 500 Unterschriften fehl- ten noch, dann h
tten die Initi- atioren die ntige Zahl erreicht und knnten das Begehren ein- reichen, heißt es in einer Pres- semitteilung. Nicht nur vor Ort htten zahlreiche Besucher das Brgerbegehren unterschrie- ben. „Viele haben auch schon volle Listen mitgebracht“, er- klrt Vertrauensperson Jennifer Ahl….mehr

Stacks Image 3010
24.Juli 2017, 20:34 Uhr

Die Organisatoren des Brgerbegehrens zum geplanten Indoor-Hai-Aquarium „Shark City“ können
ihren ersten großen Erfolg feiern: Sie haben die geforderten 1930 Stimmen nicht nur bereits zwei
Wochen vor Ende der Frist erreicht, sondern auch bereits um 260
bertroffen. Insgesamt 2190
Unterschriften haben die Aktivisten schon gesammelt.
„Toll, dass wir es so z
gig geschafft haben, die nötigen Stimmen zu sammeln. Das zeigt, dass….mehr


Stacks Image 2961
17.07.2017

Nicht allzu viel hört und liest man gemeinhin über das geheimnisumwitterte Städtchen, das so nah an Darmstadt liegt, und doch so unendlich fern. Denn gerne behält es seine Geheimnisse für sich und macht, wenn überhaupt, durch eine sorgsam gehegte Brauerei auf sich aufmerksam. Wenig berichtet die Presse, wenig ist zu vermelden. Und nicht wenige durchreisende Künstler zeigten sich echt überrascht, dass sich hinter der wohlbekannten „Raststätte Pfungstadt“ tatsächlich auch eine Ansiedlung befindet.….mehr

Stacks Image 2970
16.07.2017

Pfungstadt/Grünstadt. Die Gegner des geplanten großen Haifisch-Aquariums «Shark City» im südhessischen Pfungstadt geben sich auf dem Weg zu einem Bürgerbegehren optimistisch. «Nur gut 500 Unterschriften fehlen noch, dann haben die Initiatoren die nötige Zahl erreicht und können das Begehren einreichen», teilten sie am Sonntag mit. Tags zuvor hätten sie bei einem Flohmarkt im Tierheim weitere Unterschriften gesammelt. «Viele haben auch schon volle Listen mitgebracht», hieß es. Noch bis zum 8. August sei Zeit,….mehr

Stacks Image 2979
16.07.2017 um 17:08 Uhr

Tierschutz
Viele Bürger gegen "Shark City"

Die Gegner des geplanten großen Hai- Aquariums "Shark City" in Pfungstadt (Darmstadt-Dieburg) geben sich auf dem Weg zum Bürgerbegehren optimistisch.
Nur gut 500 Unterschriften fehlen noch bis zur nötigen Zahl", teilten die Initiatoren am Sonntag mit. Bei Sammelaktionen hätten viele Bürger schon volle Listen mitgebracht. Noch bis 8. August sei Zeit, die nötigen rund 2.000 Unterschriften wahlberechtigter Pfungstädter gegen den
….mehr


Stacks Image 2876
15.07.2017

Streit ums große Haifischbecken: Im südhessischen Pfungstadt soll mit „Shark City“ Europas größten Aquarium für die Meerestiere gebaut werden

PFUNGSTADT - Gräser und Sträucher wuchern auf der Brache, auf der Ende 2018 eine Touristenattraktion eröffnen soll. In einem Gewerbegebiet im südhessischen Pfungstadt soll Europas größtes Haifisch-Aquarium entstehen. „Eine faszinierende Reise durch die Welt der sieben Meere“.
….mehr

Stacks Image 2880
19.06.2017

PFUNGSTADT - Shark City kommt - daran haben Stadt Pfungstadt und die Betreiber von Europas größtem Hai-Indoor-Aquarium keinen Zweifel. Trotz aller Fragen unter anderem nach Planungsrecht, Verkehrsanbindung und Tierschutz sieht Pfungstadts Bürgermeister Patrick Koch (SPD) die Umsetzung des 20,5-Millionen-Euro-Vorhabens als "unkritisch" an. "Wir stehen zu 100 Prozent hinter dem Projekt", erklärte der Rathauschef. Er wie einige Fraktionen haben dabei auch die Gewerbesteuereinnahmen im Blick.….mehr

Stacks Image 2878
27.06.2017

egen das geplante Haifisch-Aquarium in Pfungstadt regt sich weiterer Widerstand. Gegner haben jetzt ein Bürgerbegehren gestartet, um den Grundstücksverkauf für das Projekt in einem Gewerbegebiet zu stoppen.

In Europas größtem Haifisch-Indoor-Aquarium "Shark City" sollen ungefähr 150 Haie in riesigen Salzwasserbecken ausgestellt werden. Aus Sicht der Pfungstädter Stadtverwaltung ist das beschlossene Sache.
….mehr


Stacks Image 2889
19.06.2017

Liebe Pfungstädterinnen und Pfungstädter,

das bestimmende Thema der letzten Tage ist sicherlich die Ansiedlung von „Shark City“. Bei uns in Pfungstadt soll das größte Indoor-Aquarium Europas entstehen und damit jährlich rund eine halbe Mio. Besucherinnen und Besucher nach Pfungstadt locken. Aufgrund der Wichtigkeit des Projektes möchten wir Sie mit der nebenstehenden Sonderseite ausführlich über diese Unternehmensansiedlung informieren.
….mehr

Stacks Image 2898

"Shark City" - ein neues überflüssiges Großprojekt
Die regionale Presse hat bereits mehrfach über das anvisierte Hai-Aquarium in Pfungstadt berichtet. Bürgermeister Koch und der Stadtrat von Pfungstadt haben in der Hoffnung auf einen Geldsegen für die Stadt bereits zugestimmt. Dabei gibt es eine Reihe ernsthafter Bedenken, die sich auf den Tierschutz und den Umweltschutz, aber auch auf die Wirtschaftlichkeit für die Stadt richten. "Shark City" ist kein Pfungstädter Projekt, sondern eines für unsere gesamte Region, denn die
….mehr

Stacks Image 2907
18.06.2017

Die Stadt Pfungstadt (Darmstadt-Dieburg) hat einem Investor den Bau eines großen Haifisch-Aquariums auf einem Grundstück im Gewerbegebiet Nordwest erlaubt. Das hat Bürgermeister Patrick Koch (SPD) am Freitag dem hr bestätigt. Der notwendige Beschluss des zuständigen Ausschusses der Stadtverordnetenversammlung liege bereits vor. Jetzt fehle nur noch der Notartermin mit dem Investor. Details will die Stadt am kommenden Montag bekannt geben.….mehr